Siemens MQ955PE

  • Produktübersicht

Verarbeitung und Ausstattung

Das Siemens Handrührgerät MQ955PE hat uns wegen der vielen positiven Amazon-Bewertungen neugierig gemacht. Das Gerät wird zusammen mit zwei Rührstäben und zwei Knethaken geliefert. Bei Bedarf gibt es die Möglichkeit Pürierstab, Rührschüsseln und weiteres Zubehör dazuzubestellen. Positiv anzumerken ist, dass Zubehör von alten Siemens Handrührgeräten auch für dieses neue Modell verwendbar ist. Das etwa 1,4 m lange Kabel ist absolut ausreichend, falls die Arbeit sich auf mehrere Rührschüsseln ausweitet.

Das Gerät liegt mit seinem 1 kg Gewicht sehr angenehm in der Hand durch seine ergonomische Form und dem Soft-Touch-Griff. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass der Griff nicht großartig mit Mehl(händen) in Berührung kommt, da das Ganze durch den gummierten Griff nur durch einen feuchten Lappen bereinigt werden kann.

Funktionen und Leistung

Trotz seiner 450 Watt ist der Siemens MQ955PE sehr leise beim Rühren und übersteigt keinesfalls die Zimmerlautstärke. Das Rührgerät verfügt über fünf Geschwindigkeitsstufen und einer zusätzlichen Moment/Turbo-Taste. Die Moment-Turbo-Taste empfanden wir beim Siemens Gerät besonders effektiv: Die Sahnecremé war besonders geschmeidig.

Positiv zu erwähnen sind auch die langen Rührstäbe. Diese besitzen ungefähr 20 cm Gesamtlänge, die sich auf 15 cm verkürzen, wenn die Rührstäbe im Gerät eingespannt sind. Damit gelangt der Handmixer auch bei höheren Behältern bis zum Boden des Gefäßes. Das Siemens Handrührgerät besitzt außerdem eine Plastikumrandung, die den Mixer vor heraufdrehenden Teig schützt. Darüber hinaus können kann das Zubehör ganz einfach zur Reinigung in die Spülmaschine gepackt werden. Den Mixer ist einfach mit einem feuchten Lappen zu reinigen.


PROS:
  • Besonders leise
  • Moment/Turbo-Taste für extra Power
  • lange Rührstäbe: perfekt für hohe Behälter

CONS:
  • Soft-Touch-Griff wird schnell schmutzig


Tags:

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar